Life Kinetik®

Gehirntraining

 

Corona Information

Leider können wir aufgrund der Corona Pandemie zur Zeit keine Life Kinetik® Kurse in unserem Trainingszentrum durchführen. Daher bieten wir Life Kinetik momentan in Form von Personal Online Training an. Informationen hierzu finden Sie unter dem Punkt Online Training.

Life Kinetik® – Wir bringen Ihr Gehirn in Bewegung

Jeder von uns nutzt seine 100 Milliarden Gehirnzellen, die wir seit Geburt haben, anders, aber keiner schöpft die riesigen Möglichkeiten auch nur annähernd aus. Life Kinetik ist ein Training für jedes Alter, das Spaß macht und Sie dabei unterstützt, Ihren Handlungsspielraum in allen Lebensbereichen zu erhöhen.

Es werden keine Übungen so lange trainiert, bis eine Automatisierung eintritt, da sie dann keine Herausforderung mehr für unser Gehirn darstellt – Abwechslung und Spaß sind garantiert!


 

Bekannt geworden ist Life Kinetik® vor allem durch den Hochleistungssport.

Life Kinetik® ist eines der spannendsten Dinge, die ich in den letzten Jahren in meinem Job entdeckt habe.“ (Jürgen Klopp)


 

Inzwischen gibt es zahlreiche Untersuchungen, wie z.B. der Universität Köln und des Central Institutes of Mental Health in Mannheim, die die Wirkungsweise von Life Kinetik in den verschiedensten Bereichen, also nicht nur im Leistungssport, belegen:

  • Förderung von Konzentration und Kreativität bei Kindern und Schülern

  • Stressreduktion bei Berufstätigen (Burn Out Prävention)

  • Verbesserung der Regenerationsfähigkeit im Schlaf

  • Positive Auswirkungen auf die Merkfähigkeit im Kurzzeitgedächtnis bei Senioren (Demenzprävention)

  • Verbesserung der Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsqualität bei Sportlern


 

Folgende Trainingsbereiche werden angesprochen

Training der flexiblen Körperbeherrschung

  • Bewegungswechsel

Rascher Wechsel zwischen Bewegungen ohne Stocken

  • Bewegungskette

Koppelung mehrerer einfacher Teilbewegungen

  • Bewegungsfluss

Fortsetzen einer laufenden Bewegung trotz plötzlicher Zusatzaufgabe


 

Training der optimalen Wahrnehmung

  • Visuell

Sämtliche Maßnahmen des Körpers und des Gehirns für eine ökonomische, allumfassende Verarbeitung der von den Augen gelieferten Daten zu einem bestmöglichen Seheindruck.

  • Auditiv

Optimale Verarbeitung akustischer Signale in Bezug auf Richtung, Rhythmik und Klang, um u. a. ein möglichst exaktes Raumbild zu erhalten.

  • Somatosensorisch

Die Wahrnehmung von propriozeptiven und taktilen Empfindungen der Haut, Organe, Muskeln, Gelenke, also alle Informationen zur Körperwahrnehmung, inkl. der Informationen des Gleichgewichtsorgans.


 

Training der kognitiven Fähigkeiten

  • Arbeitsgedächtnis

Ein Teil des Kurzzeitgedächtnisses, das kurzfristig benötigte Informationen zwischenspeichert, um aus diesen Informationen schneller auszuwählen.

  • Aufmerksamkeit

Eingehende Signale werden schneller erkannt zu geeigneten Handlungen verarbeitet.

  • Fluide Intelligenz

Die Fähigkeit, auf Basis der vorhandenen Situation und des eigenen Wissens eine gestellte Aufgabe schnellstmöglich zu lösen.


 

Unsere Leistungen


 

Trainingsangebote

Angebote für Unternehmen

Ausbildungen

  • Kurssystem

  • Kleingruppen und Familien Training

  • Personal Training

  • Sportler und Mannschaften

  • Online Training

 

  • Organisation und Durchführung der Life Kinetik Trainerausbildungen nach dem Konzept von Horst Lutz

 

Termine / Anmeldung

 


 

Kursübersicht Life Kinetik®

Kursplan


 

Kursleitung: Wencke & Rouven Schirp lizenzierte Life Kinetik® Trainer
                           
Wo: Trainingszentrum Schirp (Stennertstr. 2, 58119 Hagen)

Preise: Die Gebühr für einen 10er Kurs beträgt 139,- € und muss vor Kursbeginn entrichtet werden. Die Kurse werden bei einer Teilnahme von mindestens 80% von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.


 

Kommentare von Kursteilnehmern

„Mir gefällt besonders die Vielzahl der angebotenen sanften Bewegungsformen kombiniert mit teils kniffligen Denkaufgaben, die sich unsere Trainer Wencke und Rouven immer wieder für uns ausdenken. Das hilft mir, meine Aufgaben im Beruf flexibel zu meistern und mich nicht überfordert zu fühlen, wenn es stressig wird.“

(Barbara S.-P., 62 Jahre – Kursteilnehmerin seit 2012)